DAS FRÜHLINGS FESTIVAL “ LES ARTS FLORISSANTS“

Von 19 April 2024

THIRE

Im Rahmen des Festivals "Dans les Jardins de William Christie", an dem jeden Sommer, ein begeistertes Publikum teilnimmt. Deswegen bieten das Departement Vendée und "Les Arts Florissants" ein Frühlingsfestival aus einzigartiger Musiker.

Beschreibung

Das Festival de Printemps - Les Arts Florissants, das aus einer Zusammenarbeit zwischen Les Arts Florissants und dem Département de la Vendée hervorgegangen ist, kehrt in seiner achten Ausgabe mit einer Hommage an Claudio Monteverdi (1567-1643), einen der Pioniere der Barockmusik, zurück. Monteverdi, der als Vater der Oper und als Meister der Kirchenmusik anerkannt ist, wird im Mittelpunkt dieser Ausgabe stehen. Paul Agnew und William Christie, zwei große Experten seines Repertoires, werden die Konzerte leiten. Paul Agnew, künstlerischer Leiter des Festivals, betonte: "Monteverdi hat die Barockmusik, wie wir sie kennen, geformt. Sein Einfluss hat über Generationen hinweg Bestand gehabt".

Das Programm

KONZERT
Selva morale e spirituale - Claudio Monteverdi
Am Freitag, den 19. April 2024 um 20.00 Uhr.
Kathedrale von Luzon
William Christie wird ein Programm dirigieren, das aus einem der berühmtesten Meisterwerke von Claudio Monteverdi schöpft, dem Selva morale e spirituale, das zweifellos einen der Höhepunkte in der Geschichte der westlichen Vokalmusik darstellt.


KONZERT
Konzert & Café: Elizabeth Kenny (Laute)
Am Samstag, den 20. April 2024 um 11.00 Uhr
Kirche von Saint-Juire-Champgillon
Die britische Lautenistin Elizabeth Kenny, die zu den bedeutendsten aktuellen Interpretinnen dieses Instruments zählt, hat freie Hand, um ein Programm zusammenzustellen, das den Lautenstücken in der italienischen Musik des 17. Jahrhunderts gewidmet ist.


KONZERT
Vesper der Jungfrau Maria - 1610 - Claudio Monteverdi
Am Samstag, den 20. April 2024 um 20.00 Uhr
Kirche Notre-Dame de l'Assomption in Fontenay-le-Comte
Nach der Aufführung sämtlicher Madrigale Monteverdis werden Les Arts Florissants und Paul Agnew sich der Marienvesper zuwenden, dem Eckpfeiler ihrer fünfzehnjährigen Auseinandersetzung mit diesem bedeutenden Komponisten.


KONZERT
Konzert & Café: Adrien Mabire (Cornet à bouquin).
Am Sonntag, den 21. April 2024 um 11.00 Uhr.
Kirche von Saint-Juire-Champgillon
Das Recital von Adrien Mabire bietet die Gelegenheit, den Ausdrucksreichtum eines seiner Lieblingsinstrumente zu entdecken, das charakteristisch für die italienische Barockmusik des 17. Jahrhunderts ist und einen faszinierenden Namen hat: das Cornet à bouquin...


KONZERT
Geistliche Madrigale - Claudio Monteverdi
Am Sonntag, den 21. April 2024 um 17:30 Uhr.
Kirche von Sainte-Hermine
Als profunder Kenner von Monteverdis Madrigalen, deren Gesamtaufnahme in Konzerten und auf CD er dirigiert hat, schlägt Paul Agnew vor, dieses Repertoire in einem ungewöhnlichen Licht wiederzuentdecken: dem der "Contrafacta".

Besuche der Gärten von William Christie am Samstag, den 20. und Sonntag, den 21. April von 10:30 bis 17:30 Uhr. Führungen um 12 Uhr und 15 Uhr

  • Typen : festival

Besuch

Besuchsprache

  • Französisch

Preise / Stunden

  • Basistarif : de 10,00 € à 20,00 € - Concerts du soir : 20 € Cafés concerts : 10 €
  • Ermäßigter Preis : de 6,00 € à 12,00 € - Concerts du soir : 12 € Cafés concerts : 6 €
  • : 5,00 € - Visite des jardins : Gratuit pour les détenteurs d’une place de concert et les moins de 12 ans

Zahlungsmöglichkeiten

  • Kreditkarte
  • Bank- und Postschecks
  • Münzen

Öffnung

Von 19 bis 21 April 2024