BOUCLE CYCLABLE „ENTRE PLAINE ET MARAIS“

1

Zwischen Flachland und Marais erwartet Sie eine reichhaltige und überraschende Natur.

Beschreibung

Diese Strecke folgt den Umrissen einer alten Insel, früher in den Gewässern des Golfe des Pictons gelegen. Die Grenze zwischen Anbaugebiet, alten überfluteten Landflächen und überschwemmten Gelände, einem Bereich natürlicher Wiesen, bieten einen Blick auf Landschaften voll schillernder Farben. Die ruhige und schattige Strecke wird Sie zum ersten mal zur Überquerung der Lay in Höhe der Brücke Eiffel, erbaut 1877, mitnehmen, dann auf die Brücke der Tore von Mortevieille. Dieser ganze Teil im Überschwemmungsgebiet wird Ihnen den launischen Charakter der Lay zeigen. Falls Sie es wünschen, werden Sie bis zum Terrier du Booth gehen, dessen Höhe einen grossen Horizont über die Täler der Lay und der l'Yon bietet, sowie die umliegenden Ortschaften.

  • Typen : schleife

Profil

  • Schwierigkeit : Einfach
  • Distanz : 25 km
  • Bebakung : Rouge
  • Ausgangstadt : PEAULT
  • Zugangstadt : PEAULT
  • Charakter von Grundstück : Radweg