Habt Ihr Lust auf eine einzigartige und originelle Wassersportart? Die Süd Vendée Küste bietet Euch zahlreiche und erlebnisreiche Aktivitäten, die gemeinsam erlebt werden wollen.

Anlegen, Lenken, Käpt‘n sein!

Habt Ihr Lust aufzukreuzen, auf eine mehrstündige Ausfahrt oder auf hoher See an verlassenen Stränden zu segeln, Luftspiegelungen auf der spiegelglatten See zu sehen und auf unberührte Natur…

Fahrt an Bord der Sunshine 38 mit 12m Länge und segelt im Kielwasser Alexandres, dem Skipper. Geht an Bord und lernt, die Kraft der Segel zu verstehen. Der Wind wird Euch zu einer bildschönen Aussicht tragen. Ganz in der Nähe muss man nur über den Holzsteg des kleinen Hafens von La Faute-sur-Mer gehen und dem Lay folgen, der ins Meer mündet, um die ganze Pracht der Süd Vendée Küste zu erfahren.

„Vogue avec Louise“ ist ein Abenteuer auf dem Meer, eine Lehre in Form einer Reise mit jemandem, der dieses Paradies der Natur liebt. Man kann ebenfalls das einheimische Leben kennenlernen und einen Tag Fischer, Muschelzüchter, Austernzüchter etc. sein.

Eine fantastische Segeltaufe! 3 Stunden purer Genuss, vor allem am Steuer, die erhofften, gefühlvollen Erlebnisse und ein zauberhafter Sonnenuntergang. Wir kommen mit Sicherheit wieder, vor allem für eine Nachtkreuzfahrt an Bord in Saint-Martin-de-Ré.
Laurent, überzeugter Matrose

Neue Horizonte mit dem Sportboot

Das Schnellboot ist das entspannteste Transportmittel, um von einem Ufer ans andere zu gelangen. Es fährt Euch um die nächste Ecke und weiter: La Pointe d‘Arçay, La Rochelle, île-de-Ré, île d‘Aix, Oléron etc. Eine Fahrt mit diesem Fahrzeug ist ein wahres Erlebnis an Schnelligkeit!

„In“ oder „Out“, ab ins Wasser!

Auf dem Plan d‘Eau von L‘Aiguillon-sur-Mer treten Groß und Klein einem spielerischen Wasserparcours, der Furore macht, gegenüber: dem Splash Game. Trampoline, Kletterwände, wackelige Rundhölzer auf einer Drehachse, Sprungkissen etc. Sagt Euch das zu? Und ja, das ist wie eine Folge von WipeOut – Heul nicht, lauf! – auf Prosieben. Meistert Ihr die Herausforderung? Spiele jetzt mit der Familie und Freunden!

Die Risikofreudigen können aus dem Wasser des Plan d‘Eau in L‘Aiguillon-sur-Mer herauskommen und die Seile des Warrior Games erklimmen! Dieser Fitnessparcours ist einzigartig in Frankreich und fordert Eure Stärke und Balance heraus. Netze, Wippen, Ringe, Seile mit Knoten, stellt Euch je nach Können auf die Probe. Versucht die vier Parcours mit verschiedenen Schwierigkeiten (farbig markiert). Könnt Ihr den Parcours absolvieren?

Ins Wasser springen!

In der Süd Vendée Küste sorgen die Schwimmbäder für Wirbel! Tatsächlich bieten Euch unsere Schwimmbäder wie das Port‘Océane in Luçon zahlreiche Aktivitäten an: Aquafitness, Aquabike, Zirkeltraining, Triathlon (Schwimmen, Radfahren und Laufen). Ihr möchtet lieber entspannen? Im Entspannungsbereich könnt Ihr Euch dank des Hamam, der Sauna und des Jacuzzis einen ruhigen Moment gönnen. Es werden ebenfalls Massagen angeboten. Die (ganz) Kleinen lernen das Element Wasser im Babyschwimmen oder auf dem Wasserspielplatz kennen.

Wenn Ihr einfach nur schwimmen und baden gehen möchtet, betretet auf jeden Fall die Schwimmbäder von Mareuil-sur-Lay-Dissais, Sainte-Hermine sowie Auniscéane in La Tranche-sur-Mer über die Fußbecken.

Anfänger können in einigen unserer Schwimmbäder Schwimmkurse unterschiedlichen Niveaus und Rettungsschwimmerkurse belegen. Hier können auch Erwachsene teilnehmen, die an Kursen mit Schwimmflosse und Hydrophobietherapien teilnehmen. Die Schwimmschule des Plan d‘Eau de Baignade von L‘Aiguillon-sur-Mer bietet im Sommer ebenfalls Schwimmkurse an.

Genießt das Meer beim Aquajogging, eine exzellente Gelegenheit, sich zu bewegen. Aquajoggen kann jeder das ganze Jahr über machen und es fördert das Herz, die Balance, die Bauch- und Rückenmuskulatur. Auf die Plätze, fertig… Taucht bis zu den Knien ein und lauft schrittweise in kleinen, schnellen Tritten. Die Oberschenkel und Eure Ausdauer werden komplett gefordert. Und da Einem das Wasser bis zur Taille steht, verstärkt sich die Anstrengung. …Los! Lauft im Gänsemarsch, dann rückwärts…Und wiederholen! Wenn das keine originelle Sportart im Wasser ist!

Typischer Wassersport des Poitevins…

Die „Plate“ ist ein traditionelles Boot des Marais Poitevin und außerdem das ideale Ausflugsmittel auf dem Wasser, um die zweitfeuchteste Klimazone Frankreichs zu erkunden. Im Übrigen bieten drei Anlegestege die Möglichkeit, auf ein Abenteuer in das Kanallabyrinth des Marais Poitevin und des Lay aufzubrechen: Guétréen in Gué-de-Velluire, Tri-Mar in Triaize und Port des Gabbarres in Mareuil-sur-Lay-Dissais. Die drei Orte bieten den Verleih von Booten, Kanus, Tretbooten, manchmal sogar das Stand-Up Paddle! Im Übrigen

Wählt Euren Anlegesteg, schlüpft in Eure Rettungsweste, packt ein Lunchpaket in den wasserdichten Behälter ein und legt ab…Noch ein Tipp: Schaltet Euer Smartphone ab und Eure Sinne an: Man läuft hier öfters einem Fischotter über den Weg…und die Herren mögen keine Klingeltöne, sondern eher weiche Lockrufe…

 

12 Ergebnis(se)

WARRIOR GAME

Wassersportzentrum - L'AIGUILLON-SUR-MER

SPLASH GAME

Wassersportzentrum - L'AIGUILLON-SUR-MER

VOGUE AVEC LOUISE

Wassersportzentrum - LA FAUTE-SUR-MER

CLUB PLAGE DES BÉLUGAS

Strandclub - LA FAUTE-SUR-MER

PISCINE MUNICIPALE

Schwimmbad - SAINTE-HERMINE