CIRCUIT DÉCOUVERTE „LUÇON“

1

Ehemaliger Hafen verbunden mit der Bucht von l'Aiguillon durch einen Kanal, entfaltet sich Luçon am besten zu Fuss: Folgen Sie Ihrem Rhythmus entsprechend unserer Strecke über Strassen und Plätze. Lassen Sie die Bischofsstadt Ihnen all ihren Charme zu entfalten.

Beschreibung

Durchqueren Sie vier Jahrhunderte voller Denkmäler, indem Sie die Straßen von Luçon erkunden. Adelige, Domherren, Kaufleute und Handwerker haben dort gelebt und seit dem 17. Jh. Zeugnisse ihrer Zeit hinterlassen. Von der "Renaissance" bis zum "Art Déco" wird Sie Ihre Reise durch die Zeit über Gassen und Plätze führen: sakrale oder profane Kunst wird Ihnen die Evolution der Bischofsstadt enthüllen, in welcher Richelieu der 25. Bischof gewesen ist. Die Strecke die wir Ihnen vorschlagen entleiht manchmal den gleichen Weg, wie jener der "bornes histoiques" (10 über die ganze Stadt verteilte Pfosten) oder auch noch jener der Association du quartier du Bourgneuf. Ihre Erörterung wird Ihnen zusätzliche Erklärungen zu denen des aktuellen Dokuments liefern.

  • Typen : schleife

Profil

  • Strecke Typ : Für Wanderer
  • Schwierigkeit : Einfach
  • Dauer : 1h
  • Schwierigkeit : Einfach
  • Dauer : 1h
  • Schwierigkeit : Einfach
  • Dauer : 1h
  • Distanz : 3,5 km
  • Ausgangstadt : LUCON
  • Zugangstadt : LUCON
  • Charakter von Grundstück : Stadtrundweg
Sightseeing